Behindertenreiten, Therapeutisches Reiten, Reiten in Buchkirchen bei Wels, Integratives Reiten, Reitpädagogische Betreuung, Spielerisches Voltigieren, Integratives Reiten, Reitunterricht, Thomerhager Hof, Petra Thanhofer, Kerstin Graef, HPV,  Heilpädagogisches Voltigieren, Reiten in Wels, Eferding, Marchtrenk, Hörsching, Leonding, Scharten, Linz, Thalheim, Grieskirchen, Steinhaus

 

Unsere Pferde sind unser wichtigstes Gut in der Beziehung Reitlehrer/Therapeut, Klient und Pferd. 

Sie sind Partner für uns, ihre Zuverlässigkeit und konzentrierte Mitarbeit sind wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg unserer Arbeit, besonders in der Betreuung von Reitanfängern und beeinträchtigten Menschen. Deshalb haben wir viel Zeit in ihre Ausbildung investiert und bemühen uns, durch artgerechte Haltung, individuelle Fütterung und abwechslungsreiche Ausgleichsarbeit ihnen die Freude an ihren Aufgaben sowie ihre körperliche und seelische Gesundheit zu erhalten. Sie genießen täglichen Weidegang und dürfen auch mal bei einem gemütlichen Ausritt ihre Pferdeseele baumeln lassen.

Yogi

Yogi ist ein Huzulenwallach, der in einem Gestüt in Ungarn aufgewachsen ist. Mitte Juli 2011 ist er bei uns eingezogen und nach erfolgter Ausbildung ist er durch sein liebenswertes Wesen, seine Zuverlässigkeit und seine besonders weichen Bewegungen im Reitunterricht sowie im therapeutischen Reiten äußerst beliebt. Charakterlich ist er sehr ruhig, gelassen und nervenstark und im Umgang unkompliziert. Als kräftiges Pferd von mittlerer Körpergröße kann er von Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen geritten werden.

Samurai

Sam ist  ein Haflingerwallach. Charakterlich ist er ausgeglichen, nervenstark und unerschrocken, dabei leichtrittig, mit einem angenehmen Vorwärtsdrang ausgestattet und gut zu sitzen, was seinen Einsatz in allen von uns angebotenen Bereichen möglich macht. Aufgrund seiner Größe und Statur kann er für Kinder, Jugendliche und erwachsene Reiter gleichermaßen eingesetzt werden.

Topgun

Topgun ist ein deutsches Reitpony. Er ist ein sehr kluges, neugieriges, aufmerksames und besonders nervenstarkes Pferd mit mittlerweile sehr viel Erfahrung in der therapeutischen Arbeit,  daher können wir ihn sehr vielseitig einsetzen. Als kräftiges Kleinpferd kann er sowohl von Kindern und Jugendlichen als auch von leichtgewichtigeren Erwachsenen geritten werden.

Talany

Talany ist eine sehr menschenbezogene und feinfühlige Kisberi Stute. Ihre Leichtrittigkeit und gute dressurmäßige Ausbildung ermögichen das Erlernen feiner Hilfengebung, ihre angenehmen weichen, taktmäßigen Bewegungen machen sie zu einem guten Partner für Sitzlongen.

Annabell

Annabell ist eine reinrassige Norikerstute mit sehr guter Abstammung und lebt nun seit Mitte Oktober 2012 bei uns. Sie hat eine Ausbildung als Fahrpferd erhalten und ist nach erfolgter Ausbildung als Reit- und Therapiepferd sowohl im therapeutischen Reiten als auch im klassischen Reitunterricht im Einsatz. Ihre Menschenbezogenheit, ihre Sanftmütigkeit und ihr liebenswerter Charakter vermitteln auch unsicheren und ängstlicheren Menschen Sicherheit.